• Events,  Gastronomie,  Musik

    Li- La- Lumen

    Fast 3 Jahre habe ich nun schon mein Büro in der Veitshöchheimerstraße. Und beinahe zum selben Zeitpunkt hat damals das Lumen im Kulturspeicher eröffnet. Ich hätte allen Grund zu feiern, tu es aber nicht; das Lumen feiert das Jubiläum, aber … … zurück zur Lumen-Party. Eingeladen wurden alle, die das recht moderate Eintrittsgeld von 8 € zahlen wollten. Für das Geld konnte man am Buffett teilnehmen und der Live-Band lauschen. Wir waren schon gegen 19:30 im Lumen und haben noch den Sonnenuntergang in den Liegestühlen genossen. Ok, eigentlich sind wir so früh gekommen, um unseren Hunger zu stillen. Doch das Buffett ließ noch auf sich warten. Wir genossen die Cocktails…

  • Events,  Gastronomie

    Drei Jahre Lumen

    Der Himmel ist überraschend blau, die Luft unverhofft warm. Die beste Voraussetzung für die Drei-Jahres-Feier im Lumen. Versprochen ist ein leckeres Buffet und leckere Musik. Freue mich schon darauf, klingt zumindest nach einem lustigem Abend. Und die nettesten Mädels Würzburgs um mich herum – was will ich mehr! 😉

  • Zeuch

    Darth Surfer

    Nicht aus tiefster Überzeugung, aber aus tiefstem Traditionsbewusstsein bin ich gestern ins Cinemaxx, um mir endlich Star Wars Episode III anzuschauen. Über den Film möchte ich mich jetzt gar nicht groß auslassen (Optisch ein Augenschmaus, die Handlung sehr gepresse, konstruiert und pathetisch). Danach sind wir noch nebenan ins Lumen, was dann einen ganz eigenen kosmischen Kontrast mit sich brachte. Den Kopf noch voll mit Lichtschwertern, Hyperantrieben, Droiden und Außerirdischen steht man plötzlich in der kalten Luft, die Füße im Sand und schaut sich auf einer Open-Air-Leinwand einen ganz seltsamen Surf-Film auf den 80ern oder 90ern an. Nach zwei Cuba Libre sah ich schon Darth Vader röchelnd auf der Leinwand über…