Viele Möglichkeiten, aber volle Kisten

Meine letzten – naja – 16 Stunden als Grombühler brechen an. Die Wohnung ist mittlerweile so ungemütlich, wie sie zusammengepackt, in Kisten geräumt und im Betonstaub der Renovierungsarbeiten um sie herum nur sein kann. Darum werde ich auch bald aus ihr flüchten und mich in die Würzburger Innenstadt retten. Da steht heute abend das Bloggertreffen …

Weiterlesen …

Buntgraue Orangerie

Vorhin war ich bei der vorhin erwähnten Vernissage in der Orangerie. Natürlich war es klar, dass es in einem Gebäude, das ursprünglich für die Aufzucht von Südfrüchten gedacht war, es bei dem schönen Wetter auch recht warm war. Aber sonst hat die Ausstellung toll in die graue und leicht trashige Orangerie gepasst.

Comic in Bild, Film, Wort und der Orangerie

In der Orangerie im Hofgarten findet vom 3. – 29. September eine Ausstellung mit eines Künstlers aus dem Comicumfeld statt – und dazu noch Filme, Vorträge, Diskussionen und Live-Comic-Pinseln. Da wird Tiepolos Deckenfresko nebenan blass vor Neid.