🎧 WüPod179 Kalenderkram 34/2022 Weinfestblock, Manga-Tag, Zwiebelkirchweih, Hackerspace-Tag, Podcast-Umzug

Ein wenig aufgeregt war ich schon, bei der ersten Podcastfolge nach meiner Corona-Pause. Dabei ging es nur um drei Weinfeste in Würzburg, ein wenig Comic- und Hackerkram und um die Zwiebelkirchweih.

Und dann soll der beginnende Umzug des Podcasts von Wordpress zu meiner Castopod-Instanz nicht unerwähnt bleiben. So mittelfristig solltet ihr diesen Podcast unter dem neuen Feed abonnieren.

Endlich, Comicdealer als Podcast

Dass das, was auf der Webseite von Hermkes Romanboutique in etwa wöchentlich zu hören ist, kein Podcast ist, war ein Running Gag, an dem ich glaube nicht ganz unschuldig war. „Audioschnipsel“ nannte Gerd Eibach die akustischen Ergüsse darum. Denn ein Podcast ist im technischen Sinne eine Kombination aus Audiodateien und einem RSS-Feed, einer maschinenlesbaren und …

Weiterlesen …

🎧 WüPod175 Kalenderkram 18/2022 Quickie zur Handtuchwoche

Podcast

In dieser Woche gibt es nach jahrelanger Pause mal wieder ein wirklich richtiges Weinfest in Würzburg, die Vorhut einer interessanten ÖPNV-Saison und ein paar ebenso schräge und interessante Konzerte. Und vergesst euer Handtuch nicht.

Auch wenn ich klinge, als stünde ich noch massiv unter Restalkohol — dem ist nicht mehr so. Aber das Podcast-Setup zickt mal wieder und ich wollte ich eine schnelle Lösung haben. Leider eine für mich akustisch auch sehr anstrengende.

🎧 WüPod173 Kalenderkram 19/2022 Süß-saurer Mischmasch

Die Veranstaltungen in Würzburg nehmen immer mehr an Fahrt auf. Lang Vermisstes taucht wieder auf und Neues kommt dazu. Ernste Themen folgen auf höchst unterhaltsame, so wie das Leben halt gerade so ist. Also gebt euch eine Woche mit Konzerten, Kreativ-Events, Spielen, Comics, Festivals, Probealarmen und Vorträgen

🎧 WüPod172 Kalenderkram 18/2022 A New Hope

Podcast

Da bin ich wieder nach langer Pause mit dem Kalenderkram. Schauen und hören wir doch, was in Würzburg in der ersten Mai-Woche so passiert. Ein bisschen Punk, ein bisschen Nachhaltigkeit, ein bisschen Schnäppchen, ein bisschen digitale Kultur, ein bisschen Kultur vor Ort.