🎧 WüPod173 Kalenderkram 19/2022 Süß-saurer Mischmasch

Die Veranstaltungen in Würzburg nehmen immer mehr an Fahrt auf. Lang Vermisstes taucht wieder auf und Neues kommt dazu. Ernste Themen folgen auf höchst unterhaltsame, so wie das Leben halt gerade so ist. Also gebt euch eine Woche mit Konzerten, Kreativ-Events, Spielen, Comics, Festivals, Probealarmen und Vorträgen

🎧 WüPod172 Kalenderkram 18/2022 A New Hope

Podcast

Da bin ich wieder nach langer Pause mit dem Kalenderkram. Schauen und hören wir doch, was in Würzburg in der ersten Mai-Woche so passiert. Ein bisschen Punk, ein bisschen Nachhaltigkeit, ein bisschen Schnäppchen, ein bisschen digitale Kultur, ein bisschen Kultur vor Ort.

🎧 WüPod171 Was geht, Zukunftswoche Mainfranken?

Wie in WüPod170 angekündigt gibt es noch eine weitere WüPod-Episode zur Zukunftswoche Mainfranken. Diesmal saß ich mit Kathrin Königl und Achim Knöchel auf meinem Balkon in Würzburg und habe über das bisherige Programm dieses „Festivals der Nachhaltigkeit“. Und wie und warum sie ins Organisationsteam der Zukunftswoche kamen. Und über Nachhaltigkeit allgemein.

🎧 WüPod170 Zukunftswoche Mainfranken: Nachhaltigkeit für alle

Eine Mitmach-Woche zum großen Thema Nachhaltigkeit gibt es Anfang Mai in Mainfranken. Im Podcast hat Ralf mit Jürgen Schmidt geredet, einem der Organisatoren der Zukunftswoche Mainfranken. Welche Idee steckt hinter der Zukunftswoche, wie kann man sich beteiligen, warum ist das Thema Nachhaltigkeit wichtiger denn je? Und wer kann Ralfs Workshop-Wünsche erfüllen?

Hermkes mit Murmel

Gerd macht ja gerade mit dem Podcast den Audioschnipseln von Hermkes Romanboutique die Reihe „Über den Tellerrand“ mit Einzelhändlern und Unternehmern aus Würzburg. In der aktuellen Folge redet er mit Thorsten Drechsler, dem Inhaber des Spielwarengeschäfts Die Murmel in der Augustinerstraße. Ein wundervolles Gespräch mit dem ohnehin sehr sympathischen Thorsten, der eine Lanze für den …

Weiterlesen …

🎧 WüPod169 Einsamkeit, Zielkäufe und Problemfeld Auftrags-Comics

Nach über einem Jahr(!) habe ich mich mal wieder mit Gerd und Burn von Hermkes Romanboutique zusammengesetzt und ins Mikrophon gequatscht. Darüber, wie es im Comic-, Bücher- und Spieleladen nach dem Corona-Lockdown II weiterging. Welche Nachwirkungen die Pandemie für sie bis heute heute, im Schlechten, aber auch im Guten? Warum gibt es auf der Webseite …

Weiterlesen …