Verschlagwortet: polizei

0

Kutter-Knacker

Auf dem Kutter am Main einbrechen, ein paar Flaschen Bier klauen, davon Selfies machen, von Besitzerin über Video beobachten lassen …  eine Geschichte irgendwo zwischen Krimi und Komödie. Leider nur wenige Sätze lang, das...

4

Fleisch: Das neue Gold?

Da hat die Polizei doch drei Männer in der Nürnberger Straße in Würzburg festgenommen, wie sie bei einer Kontrolle “mehrere Kilogramm Rinderfilet”  in deren “speziell präparierter Kleidung” gefunden haben – offenbar geklaut. (Quelle: Polizeibericht...

Centrale ohne Kasse 4

Diebe im Café – Wiederholungstäter

Die Welt ist schlecht! Da hat es doch wieder jemand gewagt, in mein Morgen- und Mittagscafé, dem Caffe Centrale in der Bronbachergasse, einzubrechen. Heute Nacht! Diesmal hat sich der Dieb nicht lange aufgehalten, die...

Sperrzone Innenstadt 29

Sperrzone Innenstadt

So langsam kriege ich schon Pickel, wenn ich nur das Wort “Bürgerinitiative” in Würzburg nur höre. Selbst im Winter schießen die wie Pilze aus dem Boden. Neuester Pilz ist die “Bürgerinitiative Würzburger Altstadt” –...

1

Klettergarten Augustinerhochhaus, auch nachts geöffnet

War es die Kletterabteilung des Verschönerungsvereins, die eine Besetzung plante? Oder Mitglieder des Stadtrats bei einer Vor-Ort-Besichtigung? Oder wollte nur jemand nachmessen? Sicher ist nur, das heute Nacht jemand auf auf dem Hochhaus in...

Fränkische Kriminacht im BR 9

Fränkische Kriminacht im BR

Nachdem die Pingbacks (ok, einer) und die E-Mails (ok, eine, Danke Katrin!) zu Thema hereinprasseln, muss ich wohl doch was schreiben. Ob es daran liegt, dass Bayern einen fränkischen Minnisterpräsidenten hat? Zumindest rückt Franken...