• Events,  Kultur,  Musik,  Preview

    The Audience, Locas In Love und die Band, die wo noch keinen Namen hat

    Morgen findet im Cairo ein Konzert der Hersbrucker Band „The Audience“ statt. Griffig-fetziger Pop-Rock, geht gut in Ohr und Bein. Sie sind gerade auch Band der Woche bei one3radio – dort gibt es auch die Möglichkeit, gratis ein paar MP3s von ihnen abzustauben. Aus Mittelfranken kommen gerade gut Bands. 🙂 Aber vielleicht legt am selben Abend Unterfranken nach. Eine noch namenlose Band gibt als Audience-Support ihr Bühnendebut. Heimat- aber nicht namenlose Musiker wie  André Weber vom Electric Club, Ronny Rock von Miles, Benjamin von MCF und Martin Schulz von OK Linda habe sich zu zusammengetan, um dem Musikhimmel einen neuen Anstrich zu geben. Keine Ahnung was uns da erwartet, aber sooo…

  • Events,  Kultur,  Musik,  Politik,  Preview

    CSD 2008 in Würzburg — los geht’s

    In diesen Minuten wird der Würzburger CSD 2008 eröffnet, der Kilian im Würzblog-Kopf trägt wieder die Farben des Regenbogens. Also, das heißt, eröffnet wird der CSD im Cineworld in Dettelbach. Aber heute ist eh nur Vorgeplänkel, morgen geht es dann richtig los, am Samstag die Post ab und am Sonntag zu Ende. Der Christopher Street Day müsste in diesem Jahr eigentlich eine Siegesfeier sein. Denn seit kurzem steht der Trausaal auch homosexuellen Paaren offen, damit auch sie in den Genuss der geschmacklosen Tapete kommen dürfen. Gleiches Recht für allle. Das Thema Trausaalöffnung war zumindest der Dauerbrenner der vergangenen CSDs in Würzburg. Genau wie die hartnäckige Weigerung des Stadtoberhaupts Pia Beckmann,…

  • Events,  Kultur,  Musik

    Auftakt, im Takt, der U&D-Takt 2008

    Der erste Tag des Umsonst und Draussen 2008 ist schon Vergangenheit und noch ist nichts im Würzblog zu lesen? Nein, im Würzblog nicht, aber im U&D-Blog, bei dem ich auch mitschreibe, gibt es schon einiges zu lesen. Es war gestern ein toller Tag auf den Mainwiesen. Guten Musik, nette – trotz der Kälte überraschend viele – Leute, eine sehr entspannte Stimmung. Doch ich muss gestehen, ich bin schon ganz schön kaputt. Das Bloggen kostet doch recht viel Zeit, zumindest gestern, als noch nicht alles so rund lief. Vielleicht hat sich ja heute alles etwas besser eingespielt und ich kann eine ruhigere Kugel vor mich her schieben.

  • Events,  Kultur,  Musik

    Dichte Luft und dichte Stimmung

    Am Mittwoch war ein schöner Konzertabend im Cairo. Support – früher hieß das noch Vorgruppe – war Karo. Wenn Unscheinbarkeit einen Namen hätte, dann hieße sie Karo; eine durchschnittlich aussehende junge Frau in durchschnittlicher Kleidung. Und wenn gefühlvoller und schöner Gesang einen Namen hätte, dann hieße er ebenfalls Karo. Denn sie hat den Saal – oder zumindest mich – mit ihren Liedern in den Bann gezogen. Mit ihrer Stimme und ihrer Gitarre schuf sie eine Atmosphäre, als würde man mit ihr im Wohnzimmer sitzen und bei einem Wein über das Leben plaudern. Sehr schön! Hauptgruppe war Pony Up, eine Frauenband aus Kanada. Da ging es etwas poppiger zur Sache, was…

  • Events,  Kultur,  Musik,  Preview

    Mark Gillespie im AKW

    Wer vor ein paar Wochen beim Straßenmusikfestival durch die Würzburger Innenstadt schlenderte, der konnte einen witzigen Meister der Gitarre und einer tollen Stimme singen hören – Mark Gillespie. Mark spielt Pop. Das aber gut und handgemacht. Und das tut er am morgigen Sonntag, 15. Oktober 2006, mit seiner Band im AKW. Um 20.30 Uhr spielt er auf, Eintritt kostet 12 €.

  • Events,  Kultur,  Musik

    Pop und Blog

    Heute Abend gibt es im AKW ein recht vielversprechendes Konzert. The Weakerthans spielen auf, und was ich auf den AKW-Seiten und im WWW gelesen habe, klingt schon sehr vielversprechend. Orgineller Poprock, was kann einem den Mittwochabend mehr versüßen? 😉 Davor vielleicht noch ein Schöppchen mit ein paar Bloggern, das wäre auch mal wieder nett. Es gäbe viel zu bereden, z.B. das Mainfrankenblog oder das nächste Bloggertreffen. Mal sehen, was der Abend so bringen wird.