Fucking Frighday, Freakshow Festival, Trainspotting Festival, Saturn-Abschied

Noch nichts vor am Freitagabend? Ein paar Vorschläge, was man heute in Würzburg machen kann. Von Techno zu Progressive Rock, von Punk und Hardcore zu den Sternen.

Band des Jahres, Qual der Wahl – egal!

Boah, ich hätte da keine Jury sein wollen, bei „Band des Jahres“-Finale der Main-Post bzw. Main-Ding auf dem Boot. Am Donnerstag traten die vier Bands der Endrunde in Würzburg gegeneinander an und ich wäre mir gar nicht sicher gewesen, wen ich auf den Platz 1 gewählt hätte.

U&D 2012, Tag 1

20120621_184006

Gestern ging das Umsonst & Draußen-Festival in Würzburg los. Bei zuerst tollem Wetter. Für mich war der Donnerstag ein richtig schöner Willkommenstag. Wegen dem Sommerwetter war gestern auch richtig viel los auf den Mainwiesen und ich habe eine Menge Leute getroffen. So viel Leute getroffen, dass ich kaum Konzert gehört habe. Gleich zu Beginn habe … Weiterlesen

Musikalische Gemüsetheke

Heute Abend bin ich zu Freunden eingeladen, was mich freut. Obwohl es mich fast ärgern müsste, denn heute Abend gäbe es ein paar schöne Konzerte in Würzburg, wenn ich so auf die Veranstaltungseite schaue. So kann ich mich wiederum freuen, denn ich hätte mich kaum entscheiden können, zu welchem ich gehen soll.

Was haben wir denn heute an der Gemüsetheke im Angebot?