Wenn nicht mal mehr Blasen hilft

Wenn man so richtig Bock auf Fahrradfahren hat und dem Rad bleibt die Luft weg — dann bin ich als handwerklicher Vollidiot aufgeschmissen. Aber es gibt ja Abhilfe — und die gar nicht so teuer.

Wenn man so richtig Bock auf Fahrradfahren hat und dem Rad bleibt die Luft weg — dann bin ich als handwerklicher Vollidiot aufgeschmissen. Aber es gibt ja Abhilfe — und die gar nicht so teuer.

1. Würzburger Burger Kochbuch mit Frank’n’Fried Fischli Burger

Am Dienstag wird das 1. Würzburger Burger Kochbuch vorgestellt – das man dann herunterladen kann. Das Würzblog hat auch ein Rezept beigesteuert.

Am Dienstag wird das 1. Würzburger Burger Kochbuch vorgestellt – das man dann herunterladen kann. Das Würzblog hat auch ein Rezept beigesteuert.

Früher Overkill der Wahlplakate

Die Zeit der Wahlplakate beginnt in Würzburg – angeführt von den Grünen – in diesem Jahr recht früh. Vielleicht sogar zu früh.

Die Zeit der Wahlplakate beginnt in Würzburg – angeführt von den Grünen – in diesem Jahr recht früh. Vielleicht sogar zu früh.

Die sechsundsechzig Gesichter hängen

Am Freitagabend war die Eröffnung der Ausstellung “Fifty Faces”, für die ich auch mein nobles Haupt hingehalten habe. Es war natürlich vom Fotografen Benjamin Brückner ein schlauer Schachzug, 50 Menschen — zuletzt waren es dann doch 66 — zu porträtieren  weil dann natürlich zur Ausstellung auch viele Besucher kommen. 😉 Und es kamen viele! Die Bilder … „Die sechsundsechzig Gesichter hängen“ weiterlesen

Der Zug und der Zugger

Trotz meiner Faschingsmuffelei komme ich um eine Sache nicht herum — den Faschingsumzug in Würzburg. Zwei Stunden meiner kostbaren Lebenszeit als rückgratloser Zuckerbettler.

Trotz meiner Faschingsmuffelei komme ich um eine Sache nicht herum — den Faschingsumzug in Würzburg. Zwei Stunden meiner kostbaren Lebenszeit als rückgratloser Zuckerbettler.

Eine Karotte für mehr Ökologie

Ein Flash-Mob ist, wenn sich der Mob blitzartig zu einer mehr oder weniger witzigen Aktion trifft. Und ein Carrot-Mob? Möhrenmenschenmassen? Nein, ein Carrot-Mob ist eine Aktion zugunsten mehr Ökologie in der Wirtschaft. Der Begriff kommt von dem englischen Ausdruck “carrot and stick”, was dem deutschen “Zuckerbrot und Peitsche” entspricht. Und in diesem Fall lässt man … „Eine Karotte für mehr Ökologie“ weiterlesen

Freidach der Radsuchenden

Suchst du Rad? Oder suchst du Rat? Im Fränkischen ist das eh wurscht und morgen der Tag für beides. Morgen, 5. November 2010, veranstaltet die Grüne Hochschulgemeindegruppe wieder ihre Fahrradbörse, eine gute Gelegenheit, halbwegs günstig an einen Drahtesel zu gelangen. Los geht es um 14.00 Uhr vor dem Studentenhaus — nicht zu spät hingehen, sonst … „Freidach der Radsuchenden“ weiterlesen