• Gastronomie

    Schmales Öffnungsfenster

    Tilman

    Na, das sind ja mal saublöde Öffnungszeiten für mich, um das Restaurant zu testen. Das Tilman am Ulmer Hof hat nach langer Umbauzeit jetzt geöffnet. Dort kochen und bedienen Jugendliche, die nach eher missglückten beruflichen Karrieren dort nochmal eine Lehre beginnen. Gute Sache also. So gesehen … vielleicht sollte ich wirklich lieber noch ein paar Monate mit einem Essen dort warten … 😉 Oder doch mal etwas zu Mittag essen. Oder bis zum Urlaub warten, aber da will ich ja … aber das werdet ihr bald lesen … 😉

  • Events,  Kultur,  Politik

    1. Mai: Würzburg ist bunt

    Die braune Soße hat erfolgreich gegen das Demonstrationsverbot der Stadt Würzburg für den geplanten Aufmarsch am 1. Mai 2010 geklagt, die Beschwerde der Stadt beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof in München heute wird wohl auch nichts ausrichten. Ob die Rechtsextremen nun in Schweinfurt oder Würzburg – oder beiden Städten – aufmarschieren werden, weiß keiner so genau. So oder so heißt es ein Zeichen setzen – unter dem Motto „Würzburg ist bunt“ versammeln sich viele Organisationen und Bürger der Stadt am 1. Mai zu einer Gegendemonstration gegen den Naziaufmarsch. Der bunte Zug startet nach der Auftaktkundgebung um 11.00 Uhr am Hauptbahnhof dann Richtung Marktplatz, wo um 12.30 Uhr die Abschlussveranstaltung stattfinden wird. Ich…

  • Events,  Familie

    Kleine Enten und große Enten für einen guten Zweck

    Am 15. Mai 2010 ist es wieder soweit, der Tag, an dem sich zeigen wird, wer ein Gefühl für Siegertypen hat – oder Siegerenten. Denn an diesem Tag ist wieder Badeentenrennen in Würzburg, zum 9. Mal. Tausende von gestählten Kampfenten, die ein Jahr im Trainingslager am Hochland von Mexiko verbracht haben und vom alten siamesischen Meistern in noch älteren geheimen Kampfententechniken wurden und hochaggressiv auf dem Main schwimmen. Ich setze in diesem Jahr meine ganz und optimistische Hoffnung auf die Enten mit den Startnummern 1347 und 1348. Ente 1347 – Fred – hat 2002 als erste Ente die Nordwand des Nikolausbergs ohne Schwimmflügel erklommen, nur in Begleitung zweier eingeborener Meefischli.…

  • Events

    Enten-Niete

    Es müssen wohl die unfairen Bremsmanövern der gegnerischen Badeenten gewesen sein, die meiner Ente den Sieg gekostet haben, anders kann ich es mir nicht erklären. So habe ich beim Badeentenrennen am Samstag wieder nichts gewonnen, Biffo, Rööö und Emily aber auch nicht. Die Nummern der Gewinnerenten kann man hier nachschauen. Ich gebe aber nicht auf, im nächsten Jahr bin ich wieder dabei. Und dann … 🙂 Bilder gibt’s bei Biffo.

  • Preview,  Zeuch

    Ente #001506

    Die wird’s dieses Jahr, ich spüre es … wieder einmal. 😉 Wenn nicht – ist ja für einen guten Zweck! Los, auf zum Badeentenrennen am 21. Juni 2008 um 16.00 Uhr. Diesmal mit Georg Rosenthal am Schaufelbagger.

  • Events,  Preview

    pl0gbar#1 in Würzburg

    Jedes Töpfchen hat sein Deckelchen, jede Tradition ihren Anfang. Kahta und Matze wollen einer pl0gbar einen Anfang verschaffen. Einer was? Eine pl0gbar ist ein Treffen für Menschen, die auch mal wissen wollen, wie die Personen, die man sonst nur aus IM-Kontaktlisten oder virtuellen sozialen Netzwerken kennt, unter der Achsel riechen. Meine einzige pl0gbar-Erfahrung war die am Vorabend der re:publica08, an der ich sehr nette (auch ein paar weniger nette ;-)) Menschen kennenlernen durfte. Die erste Würzburger pl0gbar findet am 27. Mai 2008 ab 19.00 Uhr im Pleicherhof statt. Anmelden kann man sich über mixxt.de, muss aber nicht. Kommen reicht. Und Nein – man muss nicht twittern. 😉

  • Politik,  Zeuch

    Wir protestierten, auf allen Vieren

    Mir klingeln noch die Ohren. Gerade eben fand in der Innenstadt eine Demonstration für den Erhalt einer 1. Klasse in der Burkarder Schule statt. Die kleine Schule an der Bastion überhalb des Cairo ist schon länger verwaltungstechnisch mit der Steinbachtal-Schule zusammengelegt und ihr Einzugsgebiet ist das Mainviertel bis hinter zur Frankenwarte. Nun haben sich für das kommende Schuljahr ca. 56 Kinder für die Verwaltungsgemeinschaft Steinbachtal-Burkarder-Schule angemeldet, davon wollen nur 12 (angeblich mittlerweile 14) Kinder in die Burkarder-Schule, teils weil das für sie näher ist, teils weil schon Geschwister in der Schule sind oder auch beides. Nun will das Schulamt aber nur zwei Klassen genehmigen, die beide in der Steinbachtal-Schule stattfinden…

  • Mobil,  Zeuch

    Das Kajak geht nach Rimpar

    Badeentenrennen 2007

    Spannendes Finish beim Badeentenrennen in Würzburg. Gewonnen hat die Ente mit der Nummer 0080. Meine #0366 ging leider leer aus. Suck my duck! 😉 Update: So, jetzt am Notebook gibt es noch ein paar weitere Worte zum Entenrennen. Das Wetter war wie gemacht dafür. Die Alte Mainbrücke und die Leonard-Frank-Promenade waren voll mit Schaulustigen. Wem das Zuschauen zur nervenaufreibend war, der legte sich einfach ins Gras und lautsche den Klängen einer der allgegenwärtigen Blasorchestern. Von den 81 Preisen habe ich leider keinen gewonnen. Vielleicht sollte ich doch am Dons Anregung aufgreifen. Nächstes Jahr ein eigene Bloggerliga beim Entenrennen? Tuning erlaubt bis der Arzt kommt? 🙂 Update II: Die Gewinnerliste ist…