Verdichtung im Garten

Die steigende Verdichtung der Innenstadt wird oft kritisiert. In meinem ehemaligen Garten bin ich an der Verdichtung live dabei.

Die steigende Verdichtung der Innenstadt wird oft kritisiert. In meinem ehemaligen Garten bin ich an der Verdichtung live dabei.

Alles muss raus #3: Abriss

Der Artikel verstaubte aus unbekannten Gründen in den Artikel-Entwürfen. Im Rahmen der Aktion “Alles muss raus!” wird er nun veröffentlicht, auch wenn er nicht fertig ist. Das alte Hypo-Vereinsbank-Gebäude in der Eichhornstraße wird gerade abgerissen. S.Oliver hatte das Haus gekauft und baut an der Stelle eine “Einkaufsgalerie” neu — mit einer Fassade, die ich nicht … „Alles muss raus #3: Abriss“ weiterlesen

Gedenken und Funzeln

Gestern war der Jahrestag der Bombardierung Würzburgs, und wie meistens war ich um 21.20 Uhr am Domvorplatz und habe während des Glockengeläuts, das so lang wie das Bombardement damals dauert, an die Opfer und die Zerstörung vor 65 Jahren gedacht. Nicht dass ich in dieser Nacht Angehörige verloren hätte, meine familiären Wurzeln steckten damals noch … „Gedenken und Funzeln“ weiterlesen

Würzblog-Bilderrätsel #5

Unschwer zu erkennen: Das Würzblog-Bilderrätsel zeigt heute einen Fahrradständer auf dem Unteren Markt. Diese neue Version der Würzburger Fahrradabstellplätze sind zwar bei Radlern sehr beliebt, anderen allerdings bisweilen ein Dorn im Auge. Vor dem Falkenhaus wurde einer montiert und wieder entfernt, weil nicht mehr genug Platz für einen fliegenden Blumenhändler war. Und in der Plattnerstraße, … „Würzblog-Bilderrätsel #5“ weiterlesen

Alternate Reality

Würzburg in einer alternativen Wirklichkeit, 1720 A. D. “Meister Neumann? Meister Balthasar Neumann?” “Ja, der bin ich. Nennt mich Balthasar. Was kann ich für euch tun?” “Ich bin der Abgesandte des Vereyns der Verschöhnerer Würtzburgs, des Vereyns “schon jetzt droht dem dereinst zu entstehnden gürtel aus grühn gefahr” und der Initiativum “Stadtbild Würtzburg” und habe … „Alternate Reality“ weiterlesen

Finde die Satire

Hier zwei Webseiten, die direkt oder indirekt mit Würzburg zu tun haben. Die Aufgabe: Finde die heraus, die satirisch gemeint ist. Du hast 15 Minuten Zeit. Für Fortgeschrittene. http://www.denkmalschutz-wuerzburg.de http://www.feldhamsterverleih.de

Schön ist was anderes

…, aber der gerstern eröffnete Euro-Laden in der Domstraße harmoniert trotzdem — nicht nur optisch — hervorragend mit dem Media-Markt schräg gegenüber. Als Tribut an die Heimatregion Franken wurde er auch noch mit roten und weißen Ballons geschmückt, was will man mehr. Und gegen das Billigheimer-Image ist auch eine Lösung in Sicht. Alles wird gut. … „Schön ist was anderes“ weiterlesen