• Intern,  Podcast

    Den Würzblog-Podcast bei iTunes

    Da ich selbst es nicht nutze, habe ich die ganze Zeit vergessen, den Würzblog-Podcast über iTunes anzubieten. Das habe ich jetzt nachgeholt — und ab heute ist der Podcast im iTunes-Verzeichnis verfügbar. Also iTunes-Nutzer, mal brav auf “Abonnieren” drücken … oder wie immer das bei iTunes heißt. 😉 Und wer will, darf den Podcast natürlich auch bewerten. Die nächste Würzblog-Podcast-Episode ist übrigens schon fertig und wird am 9. April 2014 veröffentlicht — das habe ich mit Anja Flicker, der Leiterin der Stadtbücherei und Gast des Podcasts, so vereinbart. Klingt geheimnisvoller als es ist.  🙂 Ein sehr interessanter Podcast ist es geworden.  

  • Events,  Kultur,  Musik

    Hafen.Sommer.Bilder in der Stadtbücherei

    Gestern Vorgestern war ich in der Stadtbücherei Würzburg im Falkenhaus bei der Vernissage der Fotoausstellung “Hafen.Sommer.Bilder”, wo bis zum 15. August 2013 Fotos von Konzerten am Hafensommer gezeigt werden. Da kann man seinen Kindern mal zeigen, dass es mal wirklich ein Festival an der Treppe am Alten Hafen gab — wer weiß, wie lange das Gelände wegen der bröckelnden Kaimauer gesperrt sein wird. Ab 17. Juli werden Hafensommerbilder nicht nur in der Stadtbücherei, sondern auch auf dem Kunstschiff Arte Noah ausgestellt — da kommt man noch hin. Die Bilder fand ich großteils gut, in paar nicht so berauschend, aber das soll jeder selbst entscheiden. Ein bisschen viel Bilder vom Stian Westerhus-Konzert waren…

  • Events,  Frängisch,  Kultur

    Workshop “Wie wo was warum WürzburgWiki wurschteln”

    Die Artikelzahl im WürzburgWiki nähert sich dramatisch der 1000er-Marke, es ist viel geleistet worden in den letzten Jahren. Aber noch gibt es viel zu wenig Leute, die da mitschreiben. Um mal eine Hürde bei der Mitarbeit zu nehmen, gibt es am am Montag, 13. Dezember 2010, ab 18.00 Uhr einen Vortrag/Workshop in der Stadtbücherei im Rahmen der Lernwerkstatt. Ich zeige und erkläre, was das WürzburgWiki ist und soll und wie man daran mitarbeiten kann. Der Workshop richtet sich vor allem an Leute, die noch die mit Wikis — z. B. Wikipedia — aktiv zu tun hatten. Der Kurs ist kostenlos, um Anmeldung wird aber gebeten, einfach bei der Stadtbücherei unter 0931/372444…