Verschlagwortet: trauer

Wiederaufbereitung – 30 Jahre AKW 0

Wiederaufbereitung – 30 Jahre AKW

Bald 30 Jahre ist es her, als die Autonome Kulturwerkstatt — das AKW — in Würzburg in der Martin-Luther-Straße geboren wurde. Und knapp Jahre ist es her, dass es starb. Der Geburtstag wird aber trotzdem gefeiert.

Endspiel Herrn Gehrings gute Stube 13

Endspiel Herrn Gehrings gute Stube

Tja, das war’s dann. Das Gehrings in der Neubaustraße schließt. Und damit endet eine herrliche gastronomische und persönliche Ära für mich. Schon beim ersten Besuch in Herrn Gehrings guter Stube bin ich ihr verfallen,...

Gedenken und Funzeln 4

Gedenken und Funzeln

Gestern war der Jahrestag der Bombardierung Würzburgs, und wie meistens war ich um 21.20 Uhr am Domvorplatz und habe während des Glockengeläuts, das so lang wie das Bombardement damals dauert, an die Opfer und...

Tanzen und Tränen 1

Tanzen und Tränen

Heute ist der letzte Abend für das AKW. Indie-Disco. Danach gehen die Lichter endgültig aus. Wer Abschied vom AKW nehmen will, der kann ab 23.00 Uhr hin. Tanzen ist erlaubt, Tränen auch. Für beides...

Trauerfall IV — Propeller 9

Trauerfall IV — Propeller

Gestern war ich noch Mitten im Berliner Flair – und hier in Würzburg geht ein Stück Berliner Flair dem Ende zu. Es ist ein Gerücht, aber eines von der ganz hartnäckigen Sorte und eines,...