• Intern

    Ab in den Norden

    Wer sich gewundert hat, dass in den letzten Wochen so wenig im Würzblog geschrieben wurde, obwohl so viel in Würzburg passiert ist – ich habe seit Wochen hart auf den heutigen Tag hingearbeitet, denn heute nehme ich meinen Jahresurlaub: eine Woche Hamburg. Mit der Frage ob es sich lohnt, sich wochenlangem Stress auszusetzen nur um dann eine Woche zu verreisen zu können, beschäftige ich mich nach dem Urlaub. Dann geht es mit dem Würzblog auch wieder normal weiter. Jetzt freue ich mich erst mal auf eine Woche hohen Nordens. Bis dann, passt mir gut auf Würzburg auf! 🙂

  • Intern

    Back In Blog

    Nach einer Woche selbstauferlegter Blogpause sitze ich wieder am Würzblog. Gut, ich saß auch in der letzten Woche am Blog, aber mehr im Hintergrund. Ein neues Design nimmt langsam Formen an, das Blog selbst wurde auf WordPress 2.7 aktualisiert – problemlos übrigens. Die Woche war geprägt von viel Entspannung (oder zumindest den Versuchen), einer Glühweintestreihe, einem unglaublich leckeren Weihnachtsessen in Herrn Gehrings guter Stube und einer ebenso unglaublichen funky Disco Fantastique. Aber jetzt geht es wieder weiter mit dem Würzblog.

  • Intern

    Grüße aus Wien

    Grüße aus Wien – der Stadt des Schnitzels und des Sushis – nach Würzburg.
 Tut mir leid wegen dem Popup, kann aber ohne SSH-Client nicht an die Zugangsdaten des Blogs. Naja, ihr werdet es einfach aushalten müssen … 😉

  • Events,  Intern,  Kultur

    Blogurlaub

    Es ist soweit. Der Urlaub ist da. Wenigstens eine Woche der Arbeit entfliehen und dafür in Wien entspannen und Wien entdecken. Es wäre viel zu schreiben gewesen in den letzten Tagen. Über das Mozart-Areal, über die Leighton-Barracks und so weiter. Aber das alles muss warten, bis ich in einer Woche wieder da bin. Auf ein paar schöne Veranstaltungen in Würzburg muss ich leider verzichten. Am 27.09.2007 um 21.00 Uhr ist Improtheater in der Burkarder Schule, die Kaktussen brauchen dort wieder Tapetenwechsel. Und nachdem sie dort ihre Tapen gewechselt haben, kidnappen die Kaktussen am nächsten Tag Kunst, sprich am 28.09.2007 um 20.00 im Cairo. Gekidnappt wird diesmal Jens Müller aus Wiesbaden.…