• Events,  Frängisch

    Staade Zeit, Bloggers Freud

    Egal ob wir knietief im Schnee stehen oder kniefrei in kurzen Hosen schwitzen – am 12.12. ist das Adventsbloggertreffen auf dem Weihnachtsmarkt in Würzburg – zum neunten Mal. Auch wenn ich diesmal wohl der letzte und einzige der Stunde Null sein werden – es sei denn, es fliegen überraschend Gäste ein – , so ist das Bloggertreffen auf dem Weihnachtsmarkt der Beginn meiner persönlichen Blogosphäre. Im Jahr 2005 habe ich da zum ersten Mal andere Blogger kennengelernt und die Jahre darauf immer mehr. Manchmal blieb es bei dieser einzigen, aber netten Begegnung. Andere wurden zu guten Bekannten und manche sogar zu sehr guten Freunden. Und mir wurde immer mehr klar,…

  • Events,  Kultur,  Theater

    Wer will den Messias sehen?

    Frohe Weihnachten euch allen! Na, noch in besinnlicher Festtagsstimmung? Oder musstet ihr auch arbeiten? Wie dem auch sei – falls ihr die Weihnachtsstimmung verlängern oder endlich erreichen wollt, dann könnt ihr morgen ins wunderschön kleine Theater Ensemble gehen und den „Messias“ anschauen. Das Theater Ensemble hat dem Würzblog zweimal zwei Karten für den 27. Dezember 2012 für alle Aufführungen außer an Silvester zum Verlosen geschenkt – es ist schließlich Weihnachten!  😉 Wer zwei Karten für die respektlose Krippenspiel-Komödie am 27.12. haben will, muss nur eine von zwei Fragen beantworten: Bei welcher Veranstaltung wird der Begründer des Theater Ensembles am 8. Januar 2013 zu Gast sein? Wie heißt der Begründer des…

  • Events,  Frängisch

    Adventiertes Bloggertreffen

    Würzburger Weihnachtsmarkt

    Ein Blick aus dem Fenster heute genügt und es wird klar – das Adsfenzbloggertreffen in Würzburg kann nicht mehr fern sein. Und auch ein Blick auf den Kalender zeigt –  das Adsfenzbloggertreffen in Würzburg kann nicht mehr fern sein. Und wenn sich der Blick aus dem Fenster und der Blick auf den Kalender so einig sind, dann kann das nur eines bedeuten: das Adsfenzbloggertreffen in Würzburg ist nicht mehr fern. Wie schon seit Urzeiten, so treffen sich die Würzburger Blogger auch in diesem Jahr auf dem Weihnachtsmarkt, wie beinahe schon seit Urzeiten am 12. Dezember, diesmal der 12.12.12! Apropos Urzeiten – wir treffen und dort um 18.30 Uhr am Unteren Markt vor dem…

  • Zeuch

    Dedekoration des Weihnachtsbaums

    Ende des Weihnachtstraums

    Schon komisch irgendwie. Ab dem 1. Advent bis Heilig Abend ist Advent. Da regiert der Atzventzkranz. Weihnachtsbäume sind für die Weihnachtszeit, also ab Weihnachten, dem 25. Dezember. Und die Christbäume werden doch daheim normalerweise erst am 23. oder 24. Dezember aufgestellt. Und bleiben dann die Weihnachtszeit über stehen, normalerweise bis Dreikönig, Mariä Lichtmess oder Taufe des Herrn stehen. Tja, und in der Bischofsstadt Würzburg wird am dritten Tag der Weihnachtsoktav am Marktplatz schon dedekoriert. Weihnachten ist wohl auch nur, solange es Feuerzangenbowle gibt. Ob der Baum selbst auch gleich verschwindet? Laut Abfallkalender wohl nicht, denn da wäre die Altstadt erst am 10. Januar 2012 dran.  Wen es übrigens interessiert, wann…

  • Film,  Kultur,  Podcast,  Unsinn

    Vorletzte Runde der Backmischung/2011

    Der 3. Advent ist der Tag des 3. Teils der Backmischung/2011. Alex und ich schieben die Lebkuchen in den Ofen und nehmen uns der Erotik des Zuckergusses an. Könnte auch Zuck-Erguss heißen. Egal, den größten Teil des Videos können auch Unter-18-Jährige anschauen, an manchen Stellen müssen sie nur Augen oder Ohren zuhalten. 😉 Backmischung/2011: Zuckerschuss – nur echt mit versetztem Ton. Dieses Video ansehen auf YouTube. Backmischung/2011: Drauf gestrichen! (2. Teil) Backmischung/2011: Rührung (1. Teil)