Endlich! Sie fliegen wieder, die Gummistiefel

Manchmal muss man den Leuten nur lange genug auf die Nerven gehen. Seit vier Jahren spreche ich bei jeder Gelegenheit Karin Bayha – die Vorsitzende der Deutsch-Finnischen-Gesellschaft Würzburg – darauf an, wann wieder ein Gummistiefelweitwurf-Wettbewerb stattfindet, nachdem der erste und letzte so lustig war. „Ralf, schön dich zu sehen!“ „Gummistiefelweitwurf?“. „Hallo Ralf, schönes Wetter heute, nicht …

Weiterlesen …

Wir haben unser Programmkino

Gut fünf Tage ist es alt, unser Programmkino Central im ehemaligen Mozartgymnasium. Ja, irgendwie ist es unser Kino, denn schon bei der Eröffnung wurde betont, dass es ohne Bürgerbeteiligung, sei es ehrenamtliche Tätigkeit oder durch die Mitgliedschaft in der Genossenschaft, nicht möglich gewesen wäre. Und das wird auch in Zukunft so bleiben. Der Erfolg des …

Weiterlesen …

Übermut und Frühstart

Die Genossenschaft Programmkino Würzburg wird aber ganz schön übermütig. Jetzt wollen sie beim Wettbewerb „miteinander“ des Bayerischen Rundfunks mitmachen, bei für die beste, originellste, etc. ehrenamtliche Initiative in Bayern abgestimmt werden kann. Nicht dass ich dem Central Programmkino (darf ich den Hashtag #ceproki) vorschlagen?) das Preisgeld nicht gönnen würde, aber bisher ist bis auf zwei …

Weiterlesen …

FiWo-Fensterdeko, Startvorbereitungen

Dekoration Filmwochenende

Heute Mittag war ich ein wenig in der Stadt bummeln, es hat ja milde 0° C gehabt. Und da wollte ich mir die Läden anschauen, die beim Schaufensterwettbewerb des Internationalen Filmwochenendes mitmachen. Denn die sollten ihre Schaufenster „mit cineastischer Phantasie dekorieren“ – bis zum 20. Januar 2010, also eine Woche vor dem Filmfest in Würzburg. …

Weiterlesen …