Nicht ganz wie am Rockefeller Center, aber ok

Ein Andrang bei der Eröffnung des Würzburger Winterzaubers gestern. Und das überraschenderweise nicht mal am Feuerzangenbowlenstand, sondern an der Einbahn am Markt selbst. Viele wollten die … Dings … die die Piruette erfunden hat … die halt sehen. Und nach ein paar regionalen Eislaufvorführungen durfte auch das gemeine Volk auf die Eisfläche. Und das haben …

Weiterlesen …

Wasser zu Eis für den Würzburger Winterzauber

Die Eisbahn für den Würzburger Winterzauber, der ab Freitag bis zum 24. Februar 2009 geht, wurde heute früh am Unteren Markt schon fleißig gegossen. Wie ist das eigentlich? Bei dieser Schweinekälte müssen sie doch gar keine Kühlaggregate verwenden. Wird dann der Eintrittspreis von 2,50 € auf 1,50 € reduziert, weil sie weniger Ausgaben haben? Vermutlich …

Weiterlesen …

Presswürste im Main

Sie haben es wirklich getan. 96 Menschen sind beim Dreikönigsschwimmen in den 1°C kalten Main gesprungen und mindestens 1 Stunde und 10 Minuten darin zur Löwenbrücke geschwommen. Zumindest glaube ich, dass es 96 waren und der Schnellste 1:10 geschwommen ist, die mobile Lautsprechanlage des DLRG war ähnlich brauchbar wie ihre Kocher für Glühwein und Bockwürste. …

Weiterlesen …

Schwimmende Dreikönige im Main

Himmel, ist das kalt geworden. So kalt, dass es eigentlich schon Wurst ist, ob man sich auch noch in eiskaltes Wasser stürzt. Aber genau das machen die Verrückten, die morgen beim Dreikönigsschwimmen des DLRG im Main von Randersacker bzw. vom Graf-Luckner-Weiher zur Löwenbrücke schwimmen – wirklich. Ich habe da noch nie zugeschaut. Schwimmen die nackt …

Weiterlesen …

Adsfenzbloggerdreffen

Jedes Jahr zur Winterszeit, wenn es weiße Flocken schneit und aus großen Kupfertöpfen sie geglühte Weine schöpfen, strömen Blogger, Kunz und Hinz zum Weihnachtsmarkt in der Provinz. Sagts den Nichten, sagts den Neffen in Würzburg ist ein Bloggertreffen. Glühwein, Punsch und Sowieso – Trinkerei auf Weltniveau. Am 12.12.2008 – ein Freitag! – ist wieder Weihnachtsbloggertreffen …

Weiterlesen …