Maian(ge)dacht

Die Arbeitswoche ist noch lange nicht vorbei, aber meine Gedanken schweifen schon mal in Richtung Wochenende. Das ist diesmal durch den 1. Mai am Montag verlängert. Was steht den Interessantes auf der Liste? Freitags kann man nach dem Zeltfestival (Filmabend) noch zum Abtanzen ins AKW zu Children of the Revolution. Dort kann man sich der … „Maian(ge)dacht“ weiterlesen

Zeltfestival 2006: Pfannkuchen und Partei

Der Himmel wurde immer grauer und dunkler, die Laune aber immer besser und sonniger: das Zeltfestival an der Bastion in Würzburg hat begonnen. Der erste Abend wurde gestern von zwei Redakteuren der Titanic bestritten. Offiziell hieß das Ganze “Lesung”, obwohl der es mehr eine Satire-Parteipropaganda-Plauder-Poesie-Pfannkuchen-Film-Hörspiel-Lesung war — aber auf jeden Fall unglaublich witzig. Martin Sonneborn … „Zeltfestival 2006: Pfannkuchen und Partei“ weiterlesen